Kühllagerlösungen auf der CTP: Frische Produkte der Rohlík-Gruppe

Die Rohlík-Gruppe, die in der Tschechischen Republik unter dem Namen Rohlík und in Rumänien unter dem Namen Sezamo auftritt, hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Verbrauchern eine Vielzahl von frischen und qualitativ hochwertigen Produkten anzubieten. Ein entscheidender Aspekt bei der Gewährleistung der Frische ihrer Produkte ist die präzise Temperaturkontrolle während der Lagerung. In ihren speziellen Einrichtungen in den CTParks in beiden Ländern hat CTP Kühllagerlösungen entwickelt, die sowohl effizient als auch umweltfreundlich sind und sicherstellen, dass jedes Produkt seine Qualität behält, bevor es den Verbraucher erreicht. Diese Zusammenarbeit ist Ausdruck einer gemeinsamen Vision von Qualität und Nachhaltigkeit zwischen der Rohlík-Gruppe und CTP.

Industrie E-Großhändler
Art des Raumes Lagerhaus
Besondere Bedürfnisse Gekühlter Lagerraum

Zu Beginn des Prozesses teilte die Rohlík-Gruppe ihren spezifischen Bedarf an Kühllagerung mit. CTP nahm diese Angaben auf und erstellte einen Vorschlag, der diesen Anforderungen entsprach. Nachdem die Rohlík-Gruppe grünes Licht gegeben hatte, konnte die Bauphase beginnen. Das Ergebnis war ein Kühllager, das auf die betrieblichen Anforderungen der Rohlík-Gruppe zugeschnitten ist und die ursprüngliche Vision des Kunden in die Realität umsetzt.

In seiner Anlage im CTPark Brno Líšeň hat Rohlík derzeit etwa ein Drittel der Fläche für Kühl- und Gefrieranlagen vorgesehen. Diese Aufteilung unterstreicht die entscheidende Rolle der Kühllagerung in ihrem Betrieb, in dem eine breite Palette von Produkten gelagert wird, die eine spezielle temperaturgesteuerte Umgebung erfordern.

Temperaturzonierung in Sezamo

In Rumänien sind die Einrichtungen von Sezamo in sieben verschiedene Temperaturzonen unterteilt. Dazu gehören sechs Kühlbereiche und ein Gefrierbereich, was eine Gesamtkühlfläche von 3.108 Quadratmetern ergibt. Diese Abteilung erfüllt die unterschiedlichen Temperaturanforderungen der verschiedenen Produkte, die von Fleisch über Milchprodukte bis hin zu Obst und Gemüse reichen, und sorgt dafür, dass die Frische und Qualität der gelagerten Produkte erhalten bleibt.

Die Kühleinrichtung besteht aus zwei Anlagen, die zusammen oder getrennt betrieben werden können. Diese Konstruktion hilft, Unterbrechungen zu vermeiden; wenn eine Anlage repariert werden muss oder ein Problem auftritt, kann die andere den Betrieb aufrechterhalten. Dies ist besonders in den warmen Sommermonaten hilfreich. Da der Lagerraum auch dann kühl gehalten wird, wenn eine Anlage nicht in Betrieb ist, spart dieses System die Energie, die für die erneute Kühlung des Raums erforderlich wäre, was zur Senkung der Energiekosten beiträgt.

Umweltfreundliche Kühlung mit R744 (CO2)

Das durchdachte Design hört damit nicht auf. Ein weiterer Schritt zur Senkung der Energiekosten in den Kühlbereichen ist die Verwendung des natürlichen Kältemittels R744 (CO2), das für seine geringen Auswirkungen auf die globale Erwärmung bekannt ist. Diese umweltfreundliche Entscheidung steht im Einklang mit dem Bestreben der Branche, die Kohlenstoffemissionen zu reduzieren, und zeigt das gemeinsame Engagement von CTP und unseren Kunden für die Umwelt.

Auf diesem Fundament aufbauend, bringt die Kühlanlage auch einige erstklassige Geräte auf den Tisch. Sie umfasst Gestelle von Enex Italy, Dorin Compressors und Verdampfer von LuVe Italy, die für die Aufrechterhaltung der gewünschten Kühltemperaturen entscheidend sind. Insbesondere diese Verdampfer sind mit einer elektrischen Abtaufunktion ausgestattet. In den meisten Fällen ist jedoch die Luftabtauung die erste Wahl, was ebenfalls zur Betriebseffizienz beiträgt. Diese Geräteauswahl entspricht nicht nur dem übergeordneten Ziel der Energieeinsparung, sondern sorgt auch für einen reibungslosen Betrieb des Kühlsystems, damit die Produkte von Rohlík und Sezamo frisch und bereit für ihre Reise zum Verbraucher sind.

Ausweitung der kundenspezifischen Kühlung im CTPark-Netzwerk

Die maßgeschneiderten Kühleinrichtungen gehen innerhalb des CTPark-Netzwerks über Rohlík und Sezamo hinaus. Auch andere Mieter wie die Supermarktkette Billa, Phoenix, die medizinische Lagerhaltung betreibt, und die Česká lékárna holding, die gekühlte Pharmazeutika umschlägt, verfügen über Kühlraumlösungen, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dies zeigt, dass CTP in der Lage ist, eine breite Palette von Kühlanforderungen für verschiedene Arten von Unternehmen zu erfüllen.

Die maßgeschneiderten Kühllager für Rohlík und Sezamo zeigen die Fähigkeit von CTP, zuverlässige und effiziente Lösungen zu schaffen. Durch die Berücksichtigung der Umwelt, den Einsatz solider technischer Ausrüstung und die Konzentration auf die Bedürfnisse des Kunden erfüllt CTP auch weiterhin die verschiedenen Kühlhausanforderungen unserer Kunden. Auf diese Weise gewährleisten wir einen reibungslosen Betrieb und die Erhaltung der Produkte.

Effiziente Lösungen für die Kühllagerung
Maßgeschneidert auf spezifische Bedürfnisse
Multi-Temperatur-Zonen
Umweltverträgliches Kältemittel (R744/CO2)
Hochwertige Ausrüstung
Energieeffizientes Design
Vielfältiges Spektrum an Kunden
Verlässlichkeit und Effizienz

Weitere Kundenfälle

Alle
Logistik
Automobilindustrie
Herstellung
Pharmazeutika
IT
Pfeil Pfeil

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

    Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen, Brancheneinblicke und exklusiven Angebote von CTP, indem Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei und seien Sie Teil der Zukunft von Industrieimmobilien.

    Immobilien-Finder

    Ausgewählte Eigenschaften Alle Eigenschaften anzeigen

    Pfeil CTP NV €16.18 CTP-Symbol FINDEN SIE EIGENTUMKreis-Pfeil CTP AR ist raus

    Kommerzieller Kontakt

    Ivan Pastier

    Park-Adresse

    Bratislava

    Opletalova 87, 841 07 Bratislava - Devínska Nová Ves Slowakei

    Angebot erhalten

      Anforderungen