Inventecs europäische Expansion: Eine nachhaltige Partnerschaft mit CTP

Inventec, der renommierte taiwanesische Elektronikhersteller, der einige der größten Computer- und Automobilunternehmen der Welt beliefert, hat eine starke und langjährige Partnerschaft mit CTP aufgebaut. John Busby, Direktor von Inventec, erläutert den Weg des Unternehmens und die Gründe für unsere erfolgreiche Zusammenarbeit.

Die Geschichte von Inventec und CTP begann im Jahr 2003, als das Unternehmen seinen ersten Fuß in den CTPark Modřice in der Tschechischen Republik setzte. Im Laufe der Jahre hat sich die Geschäftstätigkeit des Unternehmens erheblich ausgeweitet. Im Jahr 2019 hat Inventec seine Präsenz durch die Sicherung von 12.000 m² Fläche im CTPark Brno weiter ausgebaut.

 

Art des Raumes Produktion
Gesamtfläche 52,000

"Wir haben eine lange Beziehung zu CTP", sagt John Busby, Direktor von Inventec. Derzeit zeichnet sich ein neuer Meilenstein ab. "CTP baut jetzt eine 52.000 m² große, maßgeschneiderte Produktionsfläche für uns im CTPark Blučina, die wir nächstes Jahr beziehen werden, um alle unsere europäischen Aktivitäten unter einem Dach in der Tschechischen Republik zu vereinen."

Die Verlagerung zum Nearshoring

Die strategische Verlagerung von Inventec in Richtung Nearshoring ist ein wichtiger Faktor für die Expansion des Unternehmens. "Wir verlagern mehr unserer Aktivitäten in die Nähe der europäischen Märkte", erklärt Busby. Dieser Schritt dient nicht nur der Risikominderung in der globalen Lieferkette, sondern ist auch eine Reaktion auf die steigenden Kundenanforderungen. "Auch die ESG-Anforderungen unserer Kunden sind zu Recht wichtiger geworden", fügt Busby hinzu. "Sie schauen sich ihre Lieferketten an und sagen, dass ein Teil der Reduzierung unseres CO2-Fußabdrucks darin besteht, dass unsere Lieferanten näher an unseren Hauptmärkten angesiedelt sind. Sie wollen, dass ihre Lieferanten mehr lokal produzieren, und dieser Trend wird sich fortsetzen.

Die Anziehungskraft Mittel- und Osteuropas

Mittel- und Osteuropa (MOE) ist ein Hotspot für Nearshoring, und das aus gutem Grund. Die Region bietet die Nähe zu den großen westeuropäischen Märkten und verfügt über qualifizierte Arbeitskräfte zu wettbewerbsfähigen Preisen. Außerdem bietet die Zugehörigkeit zur Europäischen Union Stabilität und die Einhaltung der EU-Vorschriften, was für verschiedene Branchen von entscheidender Bedeutung ist. Die wachsende Bedeutung der EU für die Herstellung von Waren innerhalb der EU hat die Nachfrage in der Region ebenfalls angekurbelt.

"Die EU übt auch mehr Druck auf die Großindustrie aus, für Europa bestimmte Waren in der EU herzustellen", so Busby. "Bestimmte Produkte und Dienstleistungen müssen auch aus Gründen der Cybersicherheit zunehmend in Europa hergestellt oder untergebracht werden, was die Nachfrage von Elektronikunternehmen und Unternehmen, die Daten speichern, antreibt.

Warum CTP der Partner der Wahl ist

Die Partnerschaft zwischen Inventec und CTP zeichnet sich durch ein tiefes Verständnis für die besonderen Anforderungen des Unternehmens und ein gemeinsames Engagement für Nachhaltigkeit aus. "CTP ist ein Bauträger-Manager, der unser Geschäft versteht und weiß, was wir von unseren Flächen erwarten", betont Busby. Außerdem passt CTPs Fokus auf erneuerbare Energien perfekt zu den Nachhaltigkeitszielen von Inventec. Die Zusammenarbeit erstreckt sich auch auf die Erzeugung von Strom vor Ort für den Produktionsbetrieb, was den Erwartungen der Kunden in Bezug auf die Verringerung des CO2-Fußabdrucks in den Lieferketten entspricht.

Die Partnerschaft zwischen Inventec und CTP ist ein Beispiel dafür, wie sich führende Unternehmen der Branche zusammentun können, um die Zukunft der Elektronikfertigung in Europa zu gestalten, angetrieben von gemeinsamen Werten und wirtschaftlicher Ausrichtung. Wenn wir uns gemeinsam auf diese Reise begeben, treibt uns unsere Vision zu bahnbrechendem Fortschritt an, der neue Standards setzt und gleichzeitig einen positiven Einfluss auf die Umwelt und alle Beteiligten hat.

Inventec-Logo Langfristige Partnerschaft mit CTP
Inventec-Logo Strategische Expansion
Inventec-Logo Verlagerung in Richtung Nearshoring
Inventec-Logo Nähe zu den europäischen Märkten
Inventec-Logo Qualifizierte und wettbewerbsfähige Arbeitskräfte
Inventec-Logo EU-Stabilität und Compliance
Inventec-Logo Lokale Fertigung
Inventec-Logo Individuelle Ausstattung
Inventec-Logo Gemeinsames Bekenntnis zur Nachhaltigkeit

Weitere Kundenfälle

Alle
Logistik
Automobilindustrie
Herstellung
Pharmazeutika
IT
Pfeil Pfeil

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

    Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen, Brancheneinblicke und exklusiven Angebote von CTP, indem Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei und seien Sie Teil der Zukunft von Industrieimmobilien.

    Immobilien-Finder

    Ausgewählte Eigenschaften Alle Eigenschaften anzeigen

    Pfeil CTP NV €16.18 CTP-Symbol FINDEN SIE EIGENTUMKreis-Pfeil CTP AR ist raus

    Kommerzieller Kontakt

    Ivan Pastier

    Park-Adresse

    Bratislava

    Opletalova 87, 841 07 Bratislava - Devínska Nová Ves Slowakei

    Angebot erhalten

      Anforderungen