IMMOBILIENSUCHER

Slowakei

Inhalt Ansicht
Karten-Symbol

Seit der Integration in die Europäische Union im Jahr 2004 und in die Eurozone im Jahr 2009 hat sich das Wachstum der Slowakei rasant beschleunigt. Eine vorteilhafte Lage im Herzen Mitteleuropas und steuerliche Anreize für ausländische Investoren haben insbesondere in den letzten Jahren wesentlich zum wirtschaftlichen Erfolg des Landes beigetragen: Die ausländischen Direktinvestitionen haben sich zwischen 2018 und 2019 mehr als verdoppelt. Bemerkenswert ist, dass die slowakische Wirtschaft seitdem den EU-Durchschnitt übertroffen hat 2010. Die slowakische Hauptstadt Bratislava liegt an der Grenze zu Ungarn und Österreich, nur 65 Kilometer von Wien entfernt und bietet eine beispiellose Nähe zu Millionen von Verbrauchern im Westen, Osten und Süden Europas.

14

Parks auf dem Land

881,000

Tausende m² Bruttomietfläche

#1

CTP Marktposition

CTP Energie

Heiße Regionen in Slowakei

Western Slovakia

Die Westslowakei dient als Tor zu den CEE-Märkten und ist von den Nachbarländern Österreich, Tschechische Republik, Polen und Ungarn aus leicht zu erreichen.   Der Teilmarkt Westslowakei bietet einen qualitativ hochwertigen Arbeitskräftepool, wobei die Städte Trnava, Nitra und Trenčín als einige der wichtigsten slowakischen Städte gelten.den wichtigsten Hochschul- und Forschungsclustern, in denen insgesamt rund 25 000 Studierende ausgebildet werden. Unser CTPark-Netzwerk bietet mehrere Premium-Geschäftseinheiten an strategischen Standorten im Teilmarkt Westslowakei. CTPark Trnava, CTPark Hlohovec, CTPark Nové Mesto nad Váhom, CTPark Nitra und der CTPark Voderady befinden sich in unmittelbarer Nähe von Produktionsstätten wie Stellantis, Audia Plastics und Jaguar Land Rover und sind damit eine ausgezeichnete Wahl für Unternehmen, die in der Herstellung von Automobilkomponenten sowie in der Logistik und im Vertrieb tätig sind.

Central Slovakia

Die Mittelslowakei, ein strategischer Knotenpunkt mit einer langjährigen industriellen Tradition im Herzen des Landes, beherbergt die Slowakeidem wichtigsten Automobil- und Hightech-Cluster der Region. Kia Motors hat seinen Sitz in Žilina, die VW-Werke befinden sich in Martin, zusammen mit mehreren anderen OEMs in der Region. Die Autobahn D1, eine wichtige Verbindungsachse zwischen Ost und West, durchquert die Mittelslowakei und gewährleistet eine schnelle Anbindung an andere Regionen der Slowakei und an die benachbarten Märkte.   Die Mittelslowakei bietet eine Fülle von qualifizierten Arbeitskräften. Fünf Universitäten in der Mittelslowakei bilden zusammen mehr als 20.000 Studenten aus und sorgen für einen kontinuierlichen Zustrom gut vorbereiteter Fachkräfte, die den sich entwickelnden Anforderungen der Industrie gerecht werden.   Entdecken Sie unsere A-Class-Geschäftseinheiten in der Mittelslowakei, die alle strategisch günstig gelegen sind und optimale Erreichbarkeit und Komfort bieten. CTPark Žilina, CTPark Žilina Airport und CTPark Námestovo liegen in der Nähe der polnischen und tschechischen Grenze. Der CTPark Banská Bystrica, im Herzen der Slowakei gelegen, wird ca. 20.000 m² hochwertige Flächen für Logistik, Vertrieb und Produktion.

Eastern Slovakia

Die Ostslowakei entwickelt sich schnell zu einem bedeutenden industriellen Investitionszentrum. An der Kreuzung zwischen Polen im Norden, der Ukraine im Osten und Ungarn im Süden gelegen und über die wichtigste Ost-West-Autobahn der Slowakei, die D1, mit den anderen Regionen des Landes verbunden, bietet diese Region einen einfachen Zugang zu den europäischen Märkten. Die moderne Infrastruktur und das höchste Niveau an staatlichen Beihilfen sind weitere Faktoren, die die Ostslowakei zu einem attraktiven Standort machen.   Eine der bemerkenswerten Stärken der Ostslowakei liegt in den qualitativ hochwertigen und kostengünstigen Arbeitskräften, die in verschiedenen Sektoren qualifiziert sind. Diese Arbeitskräfte werden durch das Vorhandensein mehrerer Universitäten in der Ostslowakei gefördert, wodurch ein ständiger Nachschub an hochqualifizierten Fachkräften in verschiedenen technischen und sozioökonomischen Bereichen gewährleistet wird.   Vor allem die jüngsten Investitionen des schwedischen Automobilherstellers Volvo und des deutschen Maschinenbau- und Technologieunternehmens Bosch haben das Potenzial der Region unterstrichen. Diese Engagements unterstreichen die wachsende Bedeutung der Region als Drehscheibe für modernste Fertigung und technologischen Fortschritt.   Das CTPark-Netzwerk in der Ostslowakei bietet mehrere Objekte der A-Klasse zur Miete an, darunter den CTPark Košice, der sich in der Nähe des internationalen Flughafens Košice und direkt an der Autobahn D1 befindet, sowie den CTPark Prešov Süd und den CTPark Prešov Nord, die von einer hervorragenden Autobahnanbindung an die gesamte Slowakei und an Polen profitieren.

Greater Bratislava

Die an der Donau gelegene und von der March begrenzte Stadt Bratislava rühmt sich einer vorteilhaften Lage in Mitteleuropa, qualifizierter, erschwinglicher Arbeitskräfte und einer allgemein positiven Prognose für Investoren. Die Stadt liegt in einzigartiger Weise an der Grenze zu zwei Ländern, Österreich und Ungarn, am äußersten westlichen Rand der Slowakei. Die Nähe zu Westeuropa hat dieser Stadt mit rund einer halben Million Einwohnern ein relativ stetiges Wirtschaftswachstum beschert, mit bedeutenden Investitionen von Unternehmen wie Volkswagen, Kia Motors, IBM, Samsung und Tesco.   Seit ihrer Integration in die Europäische Union im Jahr 2004 und in die Eurozone im Jahr 2009 erfreut sich die Slowakei eines nahezu konstanten Wirtschaftswachstums, und die EU-Investitionen haben die Entwicklung der Infrastruktur des Landes beschleunigt.   Das CTPark-Netz im Großraum Bratislava umfasst den CTPark Bratislava, der an der Autobahn E65 liegt, die die Stadt mit Brünn und Prag verbindet. Weitere Objekte befinden sich in den benachbarten Städten Voderady und Trnava.

CTP ICon Bratislava

Opletalova 87, Bratislava - Devínska Nová Ves, Slowakei

Gebäude Verfügbarer Platz Gesamtfläche Status
BRA16 B Einzelheiten 17.419 m² 26.794 m² Geplant
BRA16 A Einzelheiten 9.375 m² 26.794 m² gebaut

CTP ICon Trnava

Prilohy, Zavar, Trnava, Slowakei

Gebäude Verfügbarer Platz Gesamtfläche Status
TRN29 Einzelheiten 148.048 m² 148.048 m² Geplant
TRN23 Einzelheiten 62,615 m² 62,615 m² Geplant
TRN21 Einzelheiten 44,765 m² 44,765 m² im Bau
TRN25 Einzelheiten 29.216 m² 29.216 m² Geplant
TRN26 Einzelheiten 29.216 m² 29.216 m² Geplant
TRN27 Einzelheiten 29.216 m² 29.216 m² Geplant
TRN22 Einzelheiten 24,471 m² 24,471 m² Geplant
TRN28 Einzelheiten 20.493 m² 20.493 m² Geplant
TRN24 Einzelheiten 18,403 m² 18,403 m² Geplant
TRN12 Einzelheiten 5,092 m² 41.818 m² gebaut
TRN8 Einzelheiten 4,426 m² 4,426 m² Geplant
TRN13 Einzelheiten 3,186 m² 3,186 m² Geplant
TRN17 Einzelheiten 2,600 m² 14,036 m² gebaut

CTP ICon Banská Bystrica

Technická, Banská Bystrica, Slowakei

Gebäude Verfügbarer Platz Gesamtfläche Status
BB1 Einzelheiten 17,501 m² 17,501 m² Geplant

CTP ICon Košice

Bahýľová, Košice, Slowakei

Gebäude Verfügbarer Platz Gesamtfläche Status
KSC17 Einzelheiten 28,504 m² 28,504 m² Geplant
KSC16 Einzelheiten 6,481 m² 6,481 m² Geplant

CTP ICon Námestovo

Námestovo 1088, Námestovo, Slowakei

Gebäude Verfügbarer Platz Gesamtfläche Status
NAM 6A Einzelheiten 10.055 m² 10.055 m² gebaut

CTP ICon Prešov North

Vranovská, Prešov, Slowakei

Gebäude Verfügbarer Platz Gesamtfläche Status
PRN2 Einzelheiten 34,868 m² 34,868 m² Geplant
PRN5 Einzelheiten 29,655 m² 29,655 m² Geplant
PRN6 Einzelheiten 27,917 m² 27,917 m² Geplant
PRN7 Einzelheiten 26,435 m² 26,435 m² Geplant
PRN3 Einzelheiten 23,310 m² 23,310 m² Geplant
PRN4 Einzelheiten 19,825 m² 19,825 m² Geplant
PRN8 Einzelheiten 15,178 m² 15,178 m² Geplant
PRN1 Einzelheiten 11,000 m² 11,000 m² gebaut

CTP ICon Voderady

Voderady 454, Region Trnava, Voderady, Slowakei

Gebäude Verfügbarer Platz Gesamtfläche Status
VOD2/B Einzelheiten 5.246 m² 13.356 m² gebaut
VOD2/C Einzelheiten 4.685 m² -1 m² Geplant

CTP ICon Žilina Airport

Na Skalu 504/3, Dolný Hričov, Slowakei

Gebäude Verfügbarer Platz Gesamtfläche Status
ZAR6 Einzelheiten 20.023 m² 29,655 m² gebaut
ZAR7 Einzelheiten 14,036 m² 14,036 m² im Bau

Derzeit nicht verfügbarer Raum in Slowakei

CTP Icon Hlohovec

Jetzt verfügbar: 0 m2

Größe des Parks: 80.000 ha

Einzelheiten

CTP Icon Krásno nad Kysucou

Jetzt verfügbar: 0 m2

Größe des Parks: 10.620 ha

Einzelheiten

CTP Icon Nitra

Jetzt verfügbar: 0 m2

Größe des Parks: 93.514 ha

Einzelheiten

CTP Icon Nové Mesto nad Váhom

Jetzt verfügbar: 0 m2

Größe des Parks: 20.000 ha

Einzelheiten

CTP Icon Prešov South

Jetzt verfügbar: 0 m2

Größe des Parks: 80.000 ha

Einzelheiten

CTP Icon Žilina

Jetzt verfügbar: 0 m2

Größe des Parks: 110.289 ha

Einzelheiten

Regionaler Kontakt

Kontakt aufnehmen

Ivan Pastier

Business Development Director, Slovakia

Ivan Pastier

"Ich werde dir helfen, deinen Platz zu finden"

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

    Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen, Brancheneinblicke und exklusiven Angebote von CTP, indem Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei und seien Sie Teil der Zukunft von Industrieimmobilien.

    Immobilien-Finder

    Ausgewählte Eigenschaften Alle Eigenschaften anzeigen

    Pfeil CTP NV €16.14 CTP-Symbol FINDEN SIE EIGENTUMKreis-Pfeil CTP AR ist raus

    Kommerzieller Kontakt

    Ivan Pastier

    Park-Adresse

    Bratislava

    Opletalova 87, 841 07 Bratislava - Devínska Nová Ves Slowakei

    Angebot erhalten

      Anforderungen