Vom Logistikbereich zur industriellen Innovation: Lenovos Hightech-Hub im CTPark Budapest East

Die Lenovo-Einrichtung im CTPark Budapest East hat einen neuen Standard im ungarischen Technologiesektor gesetzt. Als Reaktion auf die spezifischen Anforderungen von Lenovo verwandelte CTP einen Industriestandort in ein Zentrum für Innovation und High-Tech-Produktion. Auf diesem weitläufigen, 50.000 Quadratmeter großen Gelände herrscht reges Treiben und beherbergt 1.300 Spezialisten. Zu den Kernaktivitäten des Unternehmens gehört die Produktion von Desktops, Workstations und Serverinfrastruktur, ergänzt durch ein fortschrittliches Innovationszentrum.

Industrie Hightech-Fertigung
Art des Raumes Produktion
Gesamtfläche 50,000
Besondere Bedürfnisse Maßgeschneiderte Reinraumeinrichtungen

Ungarn, genauer gesagt CTPark Budapest East in Üllő, erwies sich als erste Wahl für Lenovos Niederlassung in der Region Mittel- und Osteuropa (CEE). Diese Entscheidung wurde von mehreren Schlüsselfaktoren beeinflusst: der Verfügbarkeit qualifizierter Arbeitskräfte vor Ort, der Nähe des Standorts zu Budapest und dem Flughafen sowie der strategischen Bedeutung des Gebiets. Die Wahl von Lenovo wurde durch die langjährige und für beide Seiten lohnende Partnerschaft mit CTP noch weiter bestärkt, was den strategischen Gedanken hinter der Auswahl von Üllő als idealen Standort unterstreicht.

Modernster Innovations- und Server-Hub

Eines der Hauptmerkmale des Innovationszentrums von Lenovo ist der Serverpark, der seinen Partnern eine exklusive Plattform zum Testen ihrer Anwendungen auf Servern in Üllő bietet, die mit fortschrittlicher Fernzugriffstechnologie ausgestattet sind. Seit seiner Eröffnung hat das Werk über eine Million Produkte hergestellt, was seinen Erfolg bei der Förderung technologischer Innovationen und der Zusammenarbeit widerspiegelt.

Engagement für umweltfreundliche Praktiken

Im Einklang mit seinem Engagement für umweltfreundliche Praktiken stellt Lenovo seine grüne Initiative mit der aktuellen Erzeugung von 0,57 MW Solarstrom am Standort unter Beweis. Darüber hinaus ist eine Erweiterung geplant, um diese Kapazität bis zum zweiten Quartal 2024 auf 3,57 MW zu erhöhen. Dieser proaktive Ansatz ermöglicht nicht nur einen Betrieb der Anlage ohne CO2-Emissionen, sondern stellt auch ihre vollständige Unabhängigkeit von Gas sicher. Dies spiegelt das starke Engagement von Lenovo für Nachhaltigkeit und die Reduzierung der Umweltbelastung wider.

Auf Wunsch von Lenovo hat CTP die modernen Reinräume der Anlage mit einem starken Fokus auf präzise Temperatur- und Feuchtigkeitskontrolle entwickelt. Diese Anpassung ist von entscheidender Bedeutung, um die perfekte Umgebung für Lenovos Innovations- und Forschungsbemühungen aufrechtzuerhalten. Die Liebe zum Detail in diesen Reinräumen ist ein Beweis für das Engagement von CTP, die Spezifikationen von Lenovo zu erfüllen und ideale Bedingungen für die Entwicklung und Weiterentwicklung bahnbrechender Technologien zu gewährleisten.

Schnelle Entwicklungsreise

Die Entwicklung der Anlage von den ersten Grundarbeiten bis zum vollständigen Betriebsstatus verlief schnell und reibungslos. Ab August 2020 schritt das Projekt mit beeindruckender Geschwindigkeit voran und erreichte im Juni 2021 in nur zehn Monaten die vollständige Betriebsfähigkeit. Dieser zügige und effiziente Fortschritt ist ein Beispiel für die starke Planung und das Engagement, die hinter dem Projekt stehen.

Der Einstieg von Lenovo in den CTPark Budapest East ist ein Beweis für die Stärke strategischer Partnerschaften und das Streben nach nachhaltigem Wachstum. Während Lenovo seine internationale Präsenz erweitert, stellt der Standort Üllő einen Leuchtturm für Innovation und gemeinsamen Erfolg in Mittelosteuropa dar. Aufgrund der günstigen Lage und des günstigen Geschäftsumfelds Ungarns zieht die Region zunehmend globale Investoren an und etabliert sich als Drehscheibe für Entwicklung und Chancen. Diese florierende Partnerschaft hat das Geschäftswachstum von Lenovo vorangetrieben und erheblich zum wirtschaftlichen Fortschritt der umliegenden Gemeinde beigetragen.

Modernste technologische Innovation
Hauptsitz
Zugängliche Arbeitskräfte
Serverpark zum Testen
Engagement für ökologische Nachhaltigkeit
Maßgeschneiderte Reinraumeinrichtungen
Effizienter Zeitplan für die Projektentwicklung
Wirtschaftlicher Beitrag für die Region
Strategische Partnerschaft mit CTP

Weitere Kundenfälle

Alle
Logistik
Automobilindustrie
Herstellung
Pharmazeutika
IT
Pfeil Pfeil

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

    Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen, Brancheneinblicke und exklusiven Angebote von CTP, indem Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei und seien Sie Teil der Zukunft von Industrieimmobilien.

    Immobilien-Finder

    Ausgewählte Eigenschaften Alle Eigenschaften anzeigen

    Pfeil CTP NV €16.32 CTP-Symbol FINDEN SIE EIGENTUMKreis-Pfeil CTP AR ist raus

    Kommerzieller Kontakt

    Ivan Pastier

    Park-Adresse

    Bratislava

    Opletalova 87, 841 07 Bratislava - Devínska Nová Ves Slowakei

    Angebot erhalten

      Anforderungen