Oradea Cargo Terminal

RO
Rumänien Arad (RO) Arad North (RO) Arad West (RO) Brasov (RO) Brasov West (RO) Bucharest (RO) Bucharest Chitila (RO) Bucharest North (RO) Bucharest South (RO) Bucharest West (RO) Caransebes (RO) Cluj (RO) Craiova East (RO) Deva (RO) Deva II (RO) Ineu (RO) Mogosoaia (RO) Oradea North (RO) Pitești (RO) Pitești East (RO) Salonta (RO) Sibiu (RO) Sibiu East (RO) Targu Mures (RO) Timisoara City (RO) Timișoara Ghiroda (RO) Timisoara South (RO) Timisoara West (RO) Turda (RO) Ungarn Arrabona (HU) Budapest East (HU) Budapest Ecser (HU) Budapest North (HU) Budapest Office Campus (HU) Budapest South (HU) Budapest Szigetszentmiklós (HU) Budapest Vecsés (HU) Budapest West (HU) Kecskemét (HU) Komárom (HU) Mosonmagyaróvár (HU) Székesfehérvár (HU) Szombathely (HU) Szombathely East (HU) Tatabánya (HU) Slowakei Banská Bystrica (SK) Bratislava (SK) Hlohovec (SK) Košice (SK) Krásno nad Kysucou (SK) Námestovo (SK) Nitra (SK) Nové Mesto nad Váhom (SK) Prešov North (SK) Prešov South (SK) Trnava (SK) Voderady (SK) Žilina (SK) Žilina Airport (SK) Serbien Belgrade City (RS) Belgrade North (RS) Belgrade West (RS) Jagodina (RS) Kragujevac (RS) Novi Sad (RS) Novi Sad City (RS) Novi Sad East (RS) Polen Bydgoszcz (PL) Częstochowa (PL) Emilianów (PL) Gdańsk Port (PL) Gorzyce (PL) Iłowa (PL) Katowice (PL) Opole (PL) Rzeszow (PL) Sulechów (PL) Warsaw East (PL) Warsaw North (PL) Warsaw South (PL) Warsaw West (PL) Zabrze (PL) Łódź Airport (PL) Österreich Kittsee (AT) St. Pölten North (AT) Vienna East (AT) Tschechische Republik (CZ) Blatnice (CZ) Blučina (CZ) Bor (CZ) Brno (CZ) Brno Líšeň (CZ) Brno South (CZ) Cerhovice (CZ) Česká Lípa (CZ) České Velenice (CZ) Cheb (CZ) Chomutov (CZ) Divišov (CZ) Hlubočky (CZ) Holubice (CZ) Hradec Králové (CZ) Hranice (CZ) Humpolec (CZ) Humpolec II (CZ) IQ Ostrava (CZ) Jihlava (CZ) Kadaň (CZ) Karviná (CZ) Kvasiny (CZ) Liberec (CZ) Lipník nad Bečvou (CZ) Louny (CZ) Lysá nad Labem (CZ) Mladá Boleslav (CZ) Mladá Boleslav II (CZ) Modřice (CZ) Most (CZ) Nošovice (CZ) Nový Jičín (CZ) Okříšky (CZ) Ostrava (CZ) Ostrava Hrušov (CZ) Ostrava Poruba (CZ) Pardubice II (CZ) Planá nad Lužnicí (CZ) Plzeň (CZ) Pohořelice (CZ) Ponāvka (CZ) Prague Airport (CZ) Prague East (CZ) Prague North (CZ) Prague West (CZ) Přeštice (CZ) Spielberk (CZ) Stříbro (CZ) Teplice (CZ) Teplice II (CZ) Ústí nad Labem (CZ) Vlněna (CZ) Zákupy (CZ) Žatec (CZ) Žatec II (CZ) Bulgarien Plovdiv North (BG) Sofia Airport (BG) Sofia East (BG) Sofia West (BG) Deutschland Bremen (DE) Drei Gleichen (DE) Linthe (DE) Magdeburg West (DE) Rastatt (DE) Schleiz (DE) Wittingen (DE) Zella-Mehlis (DE) Niederlande Amsterdam City (NL) Rotterdam (NL)

Oradea Cargo Terminal

Der CTPark Oradea Cargo Terminal ist der erste Industriepark mit Luftfrachtterminal in Rumänien. Dieses einzigartige Projekt befindet sich im westlichen Teil Rumäniens und profitiert von der direkten Anbindung an den Flughafen Oradea und das Industriezentrum Eurobusiness II, aber auch an große Nachbarstädte wie Timisoara, Arad, Cluj-Napoca, Deva, Debrecen und Budapest. Das Frachtterminal des Flughafens wird sowohl die Lagerung als auch die Möglichkeit der Beförderung von Gütern auf dem Luftweg mit Flugzeugen der Serie Boeing 737-800, aber auch auf der Straße gewährleisten. Um ein hohes Luftverkehrsaufkommen zu gewährleisten, entwarf CTP Romania ein komplexes Projekt, das aus drei Gebäuden besteht, die für Lagerhallen und Frachtdienste bestimmt sind. Der CTPark Oradea Cargo Terminal kann Mieter aus verschiedenen Sektoren beherbergen, sowohl mit Luftfrachtaktivitäten als auch mit Produktion und Logistik oder gemischter Nutzung, und bietet flexible Räume mit Flächen ab 500 m² im CTFlex-Gebäude.

  • 23,311 m²

    Jetzt verfügbar

  • 0 m²

    Entwicklung
    Gelegenheit

  • 14.39 ha

    Gesamtfläche

  • 65.232 m²

    Bebaute Fläche

Stefan Ciocan

Stefan Ciocan

"Ich werde dir helfen, deinen Platz zu finden"

Regionale Vorteile

Rumäniens erster Industriepark mit Luftfrachtanlagen

Der CTPark Oradea Cargo Terminal ist ein Pionierprojekt in Rumänien, das industrielle Spitzenleistungen mit einem speziellen Luftfrachtterminal kombiniert. Der im westlichen Teil des Landes gelegene Park ist nahtlos an den Flughafen Oradea und das Industriezentrum Euro Business II angebunden und bietet einen bequemen Zugang zu wichtigen Nachbarstädten wie Timisoara, Arad, Cluj-Napoca, Deva, Debrecen und Budapest. Das Luftfrachtterminal bietet strategische Vorteile, da es sowohl Lagerkapazitäten als auch effiziente Lufttransportdienste für Flugzeuge der Serie Boeing 737-800 sowie nahtlose Straßentransportoptionen bietet. Im Einklang mit seiner Vision eines umfassenden Lufttransportbetriebs hat CTP Rumänien ein umfassendes Projekt mit drei Gebäuden entworfen, die für Lagerhäuser und Frachtdienste maßgeschneidert sind. Der CTPark Oradea Cargo Terminal bietet eine Reihe flexibler Flächen, die für Mieter aus den verschiedensten Bereichen geeignet sind. Unternehmen, die in den Bereichen Luftfracht, Produktion, Logistik oder gemischte Nutzung tätig sind, können in den Angeboten des Parks ihren idealen Platz finden. Die flexiblen Flächen beginnen bei einer Mindestfläche von 1.000 m² im CTFlex-Gebäude und bieten anpassungsfähige Lösungen für verschiedene betriebliche Anforderungen. Erleben Sie die hochmoderne Verschmelzung von industrieller Innovation und Luftfrachteffizienz im CTPark Oradea Cargo Terminal - ein Wendepunkt in Rumäniens Industrielandschaft.

Regionale Karte

Lokaler Zugang

Unternehmen vernetzen

Dank seiner strategischen Lage verfügt der CTPark Oradea Cargo Terminal über direkte Verbindungen zu den großen Nachbarstädten Timisoara, Arad, Cluj-Napoca, Deva, Debrecen und Budapest. Diese Nähe ermöglicht es Unternehmen, einen riesigen Markt zu erschließen, was eine reibungslosere Verteilung von Waren und einen schnelleren Zugang zu regionalen und internationalen Kunden ermöglicht. Das Cargo-Terminal verfügt über umfassende Kapazitäten, die die Lagerung und den Transport von Waren auf dem Luftweg ermöglichen. Diese Vielseitigkeit erstreckt sich auch auf den Straßentransport und gewährleistet eine nahtlose Integration in bestehende Logistiknetze.

WasserrecyclingWasserrecycling
LandschaftsbauLandschaftsbau
200 m200 m
2,5 km2,5 km
2,3 km2,3 km
Regionale Karte Zoom

Lageplan

Verbesserung der Logistikeffizienz und -konnektivität

  • Gebaut & verfügbar
  • Geplant
  • Gebaut Belegt

Gebäude

Im Folgenden finden Sie eine Liste der Gebäude mit freien Flächen.

Gebäude Verfügbarer Platz Status Typ
ORA3 20,916 m² gebaut CTSpace Siehe Details
ORA2 1,698 m² gebaut CTFlex Siehe Details
ORA1 697 m² gebaut CTSpace Siehe Details

Kommerzieller Kontakt

Kontakt aufnehmen

Stefan Ciocan

Business Development Manager, Transylvania

Stefan Ciocan

Parks in der Nähe

Länderübersicht
6.2 km

CTPark Oradea North

Der Park befindet sich im nördlichen Industriegebiet der Stadt, in der Calea Borşului, 4 km vom Stadtzentrum von Oradea und 9 km von der ungarischen Grenze entfernt. Der Park befindet sich auf einer Plattform von 50.000 Quadratmetern. Die geografische Lage von Oradea ist nur wenige Stunden von Wien und Budapest entfernt und hat den internationalen Warenaustausch im Laufe der Geschichte erleichtert. Oradea belegt ständig Spitzenplätze bei der Einwerbung europäischer Mittel und bei der Anzahl der durchgeführten Entwicklungsprojekte. Der integrierte Entwicklungsansatz und die Betonung der nachhaltigen Komponente haben zu wichtigen Veränderungen in der Stadt geführt. Sie sind ein starkes Argument für Investitionen und für die Wahl einer Stadt, in der man auf hohem Niveau leben kann.

33.8 km

CTPark Salonta

Der CTPark Salonta befindet sich in der Nähe der ungarischen Grenze und in der Mitte der Straße zwischen Arad und Oradea.

Immobilien-Finder

Ausgewählte Eigenschaften Alle Eigenschaften anzeigen

Pfeil CTP NV €16 CTP-Symbol FINDEN SIE EIGENTUMKreis-Pfeil CTP AR ist raus

Kommerzieller Kontakt

Ivan Pastier

Park-Adresse

Bratislava

Opletalova 87, 841 07 Bratislava - Devínska Nová Ves Slowakei

Angebot erhalten

    Anforderungen